Norwegen von A bis Z, Buchstaben T bis Z

Auf diesen Seiten wollen wir das Wichtigste zum Land Norwegen von A bis Z vermitteln. Zum Teil 1 A bis K geht es hier. L bis S findet ihr hier

T

Telefon

Norwegen hat ein sehr,sehr gut ausgebautes Telefonnetz, welches stabil und fast überall vorhanden ist. Normalerweise kann man in Norwegen ohne Roaming Gebühren telefonieren und sein mobiles Datenvolumen benutzen. Man sollte aber noch einmal in seinen Mobilfunkvertrag schauen, es könnten immer noch Kosten anfallen oder es von Seiten des Anbieters beschränkt sein.

Sehr wichtig ist es auf Fähren zu achten, am Besten das Handy ausschalten oder auf Flugmodus stellen, auf Fähren verbindet sich das Handy dann mit dem Schiffsnetz , welches ein Satellitennetz ist und hohe Kosten verursacht, da ist so mancher schon böse überrascht worden!

 

Toilette

Die schönste öffentliche Toilette der Welt befindet sich in Norwegen auf dem Ureddplassen.

Als Besonderheit findet man oft auf Toiletten, die Fotos von König und Königin an der Wand, meist Zeitungsbilder. Das hat den einfachen Grund, das man früher oft Zeitungspapier zum Abwischen des Popos benutzte und da natürlich nicht den König und Königin benutzen konnte, also hat man diese vor der Benutzung des Zeitungspapiers herausgelöst und an die Wand gemacht.

Trinkwasser

In Norwegen gibt es eine ausgesprochen gute Trinkwasserqualität, sodass man ohne Probleme aus dem Wasserhahn das Wasser trinken kann, wenn es als Trinkwasser gekennzeichnet ist. 

Tunnel

Es gibt mehr als 900 Tunnel in Norwegen, da sind Eisenbahn und Straßentunnel gezählt. Der längste Straßentunnel ist mit 24,5 km der Lærdalstunnel.

Von Andreas Arnegger – Astrid Singer / Andreas Arnegger, CC BY-SA 2.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=38512678

Das Besondere in diesem Tunnel ist die etwas kurvige Straßenführung und verschiedene Lichtinstallationen, das soll helfen das man nicht ermüdet bei der langen Tunneldurchfahrt.

 

Unfall

Sollte es doch einmal zu einem Unfall im Straßenverkehr kommen, anhalten, Unfallstelle sichern, Verletzten helfen. Name, Adresse von Halter und Fahrer der beteiligten Fahrzeuge notieren. Sowie Versicherungsnummer, gegebenenfalls die Anschriften von (neutralen) Zeugen und die Unfallstelle fotografieren. Keine fremdsprachigen Schriftstücke unterzeichnen deren Inhalt man nicht verstehen kann.

Bei Personenschäden ist die Polizei zu rufen. Telefon: 113

V

Verkehrsregeln

Die wichtigsten Verkehrsregeln die anders sind zu Deutschen:

  • Immer mit Abblendlicht fahren
  • 0,2 % Promillegrenze, Vorsicht hohe Strafen bei Übertreten
  • 80 km/h Geschwindigkeitsgrenze außerorts
  •  Fahrzeuge über 3,5t zwischen 15. Oktober und dem 1. Sonntag nach Ostern müssen Schneeketten mitführen, wenn sie Strassen fahren die mit Schnee und Eis bedeckt sind

Verkehrsmeldungen

Die aktuellen Verkehrsmeldungen findet man auf der Seite des Vegvesen.

 

Vinmonopolet

Staatlicher Laden zum Verkauf von Alkohol über 4,5%. Mehr dazu im Kapitel Alkohol.

Norwegen von A bis Z, Buchstaben : A-K

Vorwahlen

Telefonvorwahl Norwegen: 0047

                                Deutschland: 0049

                                Österreich: 0043

                                Schweiz:  0041

W

Wetter

Wenn man eins über das Wetter in Norwegen sagen kann, das es sehr unstabil sein kann, man gerne mal alle Jahreszeiten an einem Tag erleben kann. Also für alle Eventualitäten vorbereitet sein. Einige Wettervorhersagen findet man hier:

https://www.yr.no/

https://www.storm.no/

Z

Zeit

Norwegen gehört zur Mitteleuropäischen Zeit Zone (MEZ), also zur selben Zeitzone wie Deutschland.

Auch die Sommerzeit gilt genauso wie in Deutschland.

 

Norwegen von A bis Z, Buchstaben : A-K

Norwegen von A bis Z , Buchstaben: L-S

 

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.