Interrail

Interrail Pässe Tickets und Karte

 

 

Der Interrail Pass, eine Zugfahrkarte zum Pauschalpreis, gibt es inzwischen seit 1972, damals noch mit einer Altersgrenze 21 Jahren später dann 26 Jahren und seit einiger Zeit ohne Altersbeschränkung. Was wir uns nun zu Nutze machen. Unsere InterRail Tour 2017.
170000 benutzen den InterRail Pass  im Jahr, die Möglichkeit 33 Länder Europas mit dem Zug zu entdecken.
Es gibt heute verschieden Tickets:

Der Global Pass 

Es gibt ihn in zehn Zeitvarianten:

4 frei wählbare Tage innerhalb von 1 Monat
5 frei wählbare Tage innerhalb von 1 Monat

7 frei wählbare Tage innerhalb 1 Monats

10 frei wählbare Tage innerhalb von 2 Monaten

15 frei wählbare Tage innerhalb von 2 Monaten 
15 Tage fortlaufend
22 Tage fortlaufend
1 Monat

2 Monate 

3 Monate

Dieser Pass ist aber nicht im Heimatland gültig, außer einer Fahrt sowohl Hin und Zurück, mit dieser Fahrt soll man die Landesgrenze erreichen bzw. zu einer Stadt mit Flughafen fahren. Diese Regelung ist relativ neu, seit 2016, aber sehr, sehr nützlich, vor 2016 bekam nur ermäßigte Fahrkarten im eigenem Land.

Es gibt ermäßigte Tarife für Jugendliche von 12-26 Jahren und auch einen Seniorentarif über 60 Jahre. Kinder unter 4 Jahren brauchen gar keinen Pass, Kinder von 4-11Jahren erhalten einen eignen Pass, aber es gilt da ein Familientarif, sodass pro Erwachsenem 2 Kinder kostenlos mitfahren können.

One Country Pass

Den InterRail One Country Pass gibt es für 30 Länder und ist gültig für 3, 4, 6 oder 8 frei wählbare Tage innerhalb eines Monats und innerhalb eines Landes. (Ausnahme: Die Beneluxländer Belgien, Luxemburg und Niederlande sind zu einem Benelux-Pass zusammengefasst.) Ein One Country Pass kann nicht für das eigene Wohnsitzland erworben werden.

 

Zu kaufen gibt es den InterRail Pass in den Verkaufsstellen der Bahn der jeweiligen Länder oder auch im Internet hier .

Planung

Wie man am Besten bei der Planung vor geht, welche Interrail Pässe es eigentlich gibt, findet ihr hier:

Warum wir Interrail als Familienreiseform empfehlen können:

Unsere Favoriten der Interrail Routen:

Interrail auch mit Kleinkind?

Unsere Interrailtouren:

Besuch gerne auch unsere Facebookgruppe zum Thema: Zugreisen mit Familie

4 Kommentare

  1. Ich kenn die Geschichte von meinen Dad als er früher auf Interrail war. Ganz gespannt höre ich immer seinen Geschichten zu, auch wenn ich sie bestimmt schon 100mal gehört habe.
    Leider habe ich es selbst noch nicht gemacht. Aber was noch nicht ist, kann ja noch werden, oder?

    Alles Liebe,
    Julia

  2. Ich hab mir ein Gewinnspiel gesucht .. gefunden .. und tatsächlich die Interrailtickets gewonnen, die ich haben wollte 🙂 … und jetzt plan ich voller Vorfreude unsere Reise nach Göteborg, Südnorwegen und Dänemark für diesen Sommer! Werde dazu wohl noch öfters auf eurer Homepage sein. Bin zum ersten Mal vermutlich mit meinen beiden Kindern (5 und 7) alleine unterwegs, was schon im Vorfeld in den Gedanken sehr abenteuerlich ist. Hoffe nur, kostenmäßig halbwegs über die Runden zu kommen.
    Schön, dass es eure Seite gibt!
    liebe Grüße, Miriam

    1. dann Glückwunsch zum Gewinn!Das ist ja Klasse, wenn du noch mehr Fragen hast , auf die du hier auf dem Blog keine Antwort findest, einfach schreiben, wir versuchen zu antworten. Auf jeden Fall viel Spaß, bei der Vorbereitung und der interrail Tour natürlich.

      Lg Ina

Schreibe einen Kommentar zu Julia Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.