Lieblingsmärkte -die Zusammenfassung der Blogparade

Hier folgt nun die Zusammenfassung unserer Blogparade über die Lieblingsmärkte! Da sind so einige interessante Märkte zusammen gekommen! Danke euch allen fürs mitmachen.

Markthalle Budapest

Hier nun die einzelnen Lieblingsmärkte kurz vorgestellt:

Monika und Petar von Travelworldonline

Ein Thema ganz nach dem Geschmack von TravelWorldOnline,  die Slow Travel und Genuss Reiseblogger. Sie stellen uns den Kensington Markt in Toronto vor. Ein Markt der Kulturen:

Kensington Market Toronto

Danke fürs vorstellen. Sollte jemand in Toronto sein, lohnt sich ein Besuch anscheinend sehr,  scheint ein wirklich multikultureller Markt zu sein!

Die bunte Christine:

Zeigt uns einen Klassiker in Notting Hill, den Portobello Market London. Auf 2 km ein Shoppingparadies auf der Portobello Road, von Obst und Gemüse bis Möbel, dort findet jeder was.

Klassiker in Notting Hill: Portobello Market London

Danke für das Vorstellen, ich muss unbedingt mal wieder nach London fällt mir da ein!

Michelle von The Road most travelled

entführt uns nach Singapur auf den Lau Pa Sat, ein Platz für hungrige Genießer!

Ein Paradies für Foodies: Lau Pa Sat, Singapur

 

Danke fürs Vorstellen des Marktes , zum Glück habe ich gerade gegessen sonst hätte ich jetzt wohl Hunger!

Road Traveller

zeigen uns gleich fünf Märkte in Kapstadt. Sie klingen alle fünf sehr interessant und vielseitig.

Fünf coole Märkte in und um Kapstadt

Danke für das Mitnehmen nach Südafrika! Macht auf jeden Fall auch Lust auch mal dort die Märkte zu entdecken.

Gailtal on Tour

steuert gleich 6 wunderbare Märkte in Europa bei von Göteborg im Norden bis Valencia im Süden.

Meine 7 liebsten Märkte in Europa, die du unbedingt einmal besuchen solltest

 

Totally London

nimmt uns natürlich mit auf die Insel, genauer gesagt nach London zum Borough Market. Der beweist die englische Küche hat mehr zu bieten, wie man landläufig meint.

Borough Market – der Markt für Foodies

Danke auch für diesen Markt , der noch einmal mehr die Lust weckt endlich wieder nach London zu fahren.

 

Einige davon kennen wir schon, die anderen werden sicher auch noch besucht, danke für die tolle Zusammenstellung der Märkte.

Hast du auch noch einen Lieblingsmarkt? Dann kommentier gerne mit deinem Favoriten!

Liebste Märkte und Markthallen- Blogparade

Momente für die Ewigkeit (Blogparade)

Faszination Skandinavien -Was macht sie aus Teil 4

Ohne Auto nach Norwegen

 

2 Kommentare

  1. London hat so viele gute Märkte, einen ganz Tollen hat Christine ja schon vorgestellt. Mir gefällt es auf dem Borough Market immer sehr gut, der ideale Ort für jeden Foodie
    VG Simone

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.