Tromsø-Meine Lieblingsstadt im Norden

Meine Lieblingsstadt im Norden eine neue Reihe hier auf dem Blog, in der in unregelmäßigen Abständen, unsere Leser ihre Lieblingsstadt im Norden vorstellen können und da ist es egal ob Deutschland, Norwegen, Schweden, Dänemark, Finnland , Schweden oder ein ganz anderes Land welches im Norden liegt.

Wir stellen 5 Fragen und diese Fragen werden beantwortet, dazu noch einiges Wissenswertes über die jeweilige Stadt.

Die Fragen zur Lieblingsstadt im Norden:

1. Welche ist meine Lieblingsstadt im Norden?
2.Warum ist es meine Lieblingsstadt?
3. Deine ” Geheimtipps” für die Stadt.
4. Warum sollten andere sie besuchen?
5. Beschreibe die Stadt mit 3 Adjektiven.
 
Den Anfang macht Karsta Naumann
 
1. Welche ist meine Lieblingsstadt im Norden?
 
 Tromsø
 
 
Quelle : Karsta Naumann
 
 
2.Warum ist es meine Lieblingsstadt?
 
 Es war mein erster Urlaub in Norwegen und ich fand in Tromsø alles, was ich suchte.
 
3. Deine ” Geheimtipps” für die Stadt.
 
 Tromsø Lapland  (Rentierschlittenfahrt)
 
 
Quelle: Karsta Naumann
 
 
4. Warum sollten andere sie besuchen?
 
 
 Es wird jedem, egal ob jung oder alt, etwas geboten.
 
 
5. Beschreibe die Stadt mit 3 Adjektiven.
 
 
 Freundlich, modern und sehenswert.
 
Danke Karsta das du uns deine Lieblingsstadt im Norden vorgestellt hast!

 

Informatives über Tromsø

Auch Paris des Nordens genannt, weil dort 400 km nördlich des Polarkreises das Leben pulsiert. Das Leben nordnorwegisch und samisch geprägt doch auch überraschend international. Der Name kommt sowohl von der Geschichte als Handelsstadt wie auch vom Leben als nördlichste Universitätsstadt.

Architektonisch ist die Eismeerkathedrale zu nennen, wie auch das Aquarium Polaria das wie Eisschollen aussieht oder auch die Glasfassade der Bibliothek.

Es ist die 9.größte Stadt in Norwegen, das Zentrum der Stadt liegt auf der Insel Troms.

Tromsø ist ein idealer Ausgangspunkt für die Jagd auf Nordlichter in der dunklen Jahreszeit.

Hier findet man eine gute Übersichtskarte wo man in der näheren Umgebung von Tromsø gute Nordlicht Spots hat.

Auch im Sommer hat Tromsø eine Menge zu bieten, wenn die Sonne nicht mehr untergeht, die Menschen ein Bad im 12 Grad kalten Meer nicht abgeneigt sind und man sich ein Mack Bier, aus der nördlichsten Brauerei der Welt gönnt.

Mit 70 Kneipen auf 60000 Einwohnern mehr als auf dem 1700 km langen Weges von Oslo nach Tromsø.

Anreise:  mit dem Flugzeug oder eines der Hurtigrutenschiffe die auf ihrer täglichen Route hier halt machen

 

https://www.mitkindimrucksack.de/2018/03/17/meine-lieblingsstadt-im-norden-bergen/

https://www.mitkindimrucksack.de/2018/03/08/meine-lieblingsstadt-im-norden-alesund/

https://www.mitkindimrucksack.de/2018/03/19/meine-lieblingsstadt-im-norden-henningsvaer/

 

 

Willst du beitragen und uns deine Lieblingsstadt im Norden verraten, dann melde dich einfach bei uns!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.